Leistungsbeschreibung - Überblick - Überblick - Leistungsbeschreibung

Unsere Dienstleistungen - Das können wir für Sie leisten

Digitale Lernformen zur Mitarbeiterqualifizierung sind heute in weitem Maße erprobt und anerkannt.

Aus Teilnehmersicht ergeben sich durch die Zeit- und Ortsunabhängigkeit des Lernprozesses sowie die Interaktivität der Inhalte wesentliche Vorteile gegenüber analogen Kursen. Für die Unternehmen ermöglicht der erfolgreiche Einsatz von digitalen Lehrmethoden wiederum eine gezielte Professionalisierung der Personalentwicklung.

Die Konzeption einer nachhaltigen E-Learning-Strategie ist mit zwei zentralen Fragestellungen verknüpft:

  • Wie soll das didaktische Grundkonzept gestaltet sein, auf dem das E-Learning-Projekt aufbaut?

  • Mit welcher Softwarelösung soll das E-Learning-Projekt realisiert werden?

In der Praxis hat sich eine Vielzahl von Technologien und Konzepten zum digitalen Lernen etabliert. Ein Standard-Vorgehensmodell für Unternehmen gibt es daher nicht. Von einem Full-Service-Ansatz ausgehend unterstützen wir Sie umfassend bei der technischen und methodischen Umsetzung Ihres E-Learning-Projekts:

Technologische Perspektive

Auswahl und Implementierung einer Lernplattform

Der Markt für Lernplattformen bietet eine große Breite von schlanken Open-Source-Tools bis hin zu umfassenden Enterprise-Lösungen. Für die zentrale Verwaltung der Trainingsinhalte werden in der Regel sogenannte Learning-Management-Systeme (LMS) und Learning-Experience-Plattformen (LXP) eingesetzt.

Unser Expertenteam begleitet und unterstützt Sie bei der Auswahl einer geeigneten Lernplattform: Dabei erfassen wir in einem strukturierten Auswahlprozess Ihre individuellen Anforderungen und bringen für Sie Übersicht in den Anbieterdschungel.

Wie gehen wir dabei vor?

  • In einem Konzeptworkshop entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam eine zu Ihrer Zielgruppe passende Learner-Journey und erfassen die wesentlichen Anforderungen aller beteiligten Stakeholder an Ihre zukünftige E-Learning-Lösung.

  • Wir treffen in Abstimmung mit Ihnen eine Vorauswahl an geeigneten Lernplattformen.

  • Wir fragen die entsprechenden Systemhersteller an und lassen sie ihr System in Ihrem Haus präsentieren.

  • Wir bewerten das System in einem transparenten Verfahren und unterstützen Sie bei der Systemauswahl.

Auswahl und Implementierung eines Content-Creation-Tools

Den Online-Kurs mit hochwertigen Lerninhalten zum Leben erwecken:

Meist werden spezielle Content-Creation-Tools für die Erstellung multimedialer E-Learnings eingesetzt. Die Tool-Auswahl und die angebotenen Funktionen in diesem Segment sind äußerst vielseitig. Für Unternehmen ist es mitunter nicht leicht, das richtige Tool für die eigenen Anforderungen zu finden. Nicht vergessen werden darf:

Um die Inhalte in ein bestehendes Learning-Management-System integrieren zu können, müssen die Exportformate des Content-Creation-Tools den gängigen LMS-Standards entsprechen. Profitieren Sie von unseren Marktkenntnissen: Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung eines Content-Creation-Tools, das bestmöglich für Ihre Content-Strategie geeignet ist. Dabei berücksichtigen wir diese zentralen Punkte:

  • Die angebotenen Content-Varianten passen zu den Lernanforderungen Ihrer Zielgruppe.

  • Mit den gestalterischen Möglichkeiten bei der Content-Erstellung lässt sich Ihre Markenbotschaft transportieren.

  • Das Tool und die Exportformate sind kompatibel zu Ihrer Systemlandschaft.

Methodisch-didaktische Perspektive

Neben den technischen Rahmenbedingungen entscheidet die didaktische Konzeption des E-Learning-Angebots über dessen Qualität und Erfolg.

Wir beraten und begleiten Sie umfassend von der Ausgangsanalyse bis zum Feinkonzept: Damit die Kurse am Ende rund und stimmig sind, berücksichtigen wir bei unseren Schritten stets die Teilnehmerperspektive auf den Lernprozess. Die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe erarbeiten wir dabei in Workshops persönlich mit Ihren Mitarbeitenden.